Sponsoren

  • ASS

Kontakt

Olympiastützpunkt 
Rhein-Ruhr e.V.

Wittekindstr. 62
45131 Essen
Tel.:  (0201) 43 55 00
Fax:  (0201) 44 29 82
www.olympiastuetzpunkt.de

E-Mail senden

10. Februar 2017

DMS 2017: Die SG Essen kämpfte bis zum Ende um jede Zehntelsekunde

Platz zwei und drei für die SG Essen-Teams in der 1. Bundesliga

„Weiter so, SG Essen! In guten und in schlechten Zeiten“ stand auf dem riesigen Banner, das die Anhänger und Aktiven der Startgemeinschaft Essen hochhielten, als ihre 1. Damen-Mannschaft und ihre 1. Herren-Mannschaft zur Siegerehrung ging. Acht Mal in Folge hatten die Essener Damen den Titel als Deutsche Mannschaftsmeisterinnen in der 1. Bundesliga geholt. In diesem Jahr wurde es Platz 2 bei den Damen und Platz 3 bei den Herren. Der Titel ging sowohl bei den Damen als auch Herren an den SV Würzburg 05.
Am vergangenen Wochenende (04./05.02.2017) traten die stärksten Mannschaften beim Deutschen Mannschaftswettbewerb Schwimmen (DMS) – 1. Bundesliga im Sportbad „Thurmfeld“ gegeneinander an, um die Deutsche Meisterschaft auszuschwimmen. Die Startgemeinschaft Essen richtete für den Deutschen Schwimmverband (DSV) wie im vergangenen Jahr den sportlichen Höhepunkt zum Jahresbeginn aus.
Das Sportbad „Thurmfeld“ war bis zum letzten Tribünenplatz besetzt. Während der einzelnen Wettkämpfe feuerten die Zuschauer und die Aktiven die Wettkämpfer mit rhythmischem Trommeln, Klatschen und Sprechchören an. „Das war eine Atmosphäre wie im Fußballstadion“, kommentierte Dirk Kindsgrab vom Sportausschuss der Stadt Essen begeistert.

„Ich bin mit den Leistungen absolut zufrieden“, lobte Nicole Endruschat, leitende Trainerin am Bundesstützpunkt Rüttenscheid die Essener Teams. „Beide Teams haben das abgeliefert, was wir erhofft haben.“ Natürlich hätten Doro Brandt bei den Damen und Moritz Brandt bei den Herren gefehlt, erklärte Endruschat, aber beide seien verletzt. „Auch die Jüngeren, die zum ersten Mal in der 1. Bundesliga mitgeschwommen sind, haben sich phantastisch geschlagen“, lobte die Trainerin weiter: „Alle haben einen super guten Job gemacht.“
Absolut herausragend seien die Stimmung und das Verhalten der Mannschaft gewesen, weiß Nicole Endruscht weiter: „Sie haben bis zum Ende um jede Zehntelsekunde gekämpft.“
Die komplette SG Essen bis zum jüngsten Schwimmer und auch Ehemalige hätten die Mannschaft angefeuert, freute sich die Trainerin.
„Ich bin stolz darauf, dass die SG Essen es schafft, aus eigener Kraft und mit eigenem Nachwuchs sich so zu präsentieren und ganz vorne mitschwimmt.“

Auch Bernhard Gemlau, Vorstand der SG Essen war mit dem Auftritt der Mannschaft der SG Essen sehr zufrieden. „Beeindruckend und sogar begeisternd war die Demonstration der Geschlossenheit aller SG – Trainingsgruppen, die ihre Mannschaft frenetisch anfeuerten und insbesondere bei der Siegerehrung für eine tolle Stimmung sorgten.“
Beide Mannschaften auf einem Medaillenplatz seit ein TOP-Ergebnis für die SG Essen. Und kritisch fügte Bernhard Gemlau hinzu: „Natürlich ist es schade, dass die Frauen ihre einmalige Siegesserien aufgrund der mehr als fragwürdigen Einkaufspolitik von Würzburg nicht fortsetzen konnten. Die Würzburger verhalten sich zwar regelkonform, die Sportler empfinden das aber als sehr ungerecht und fühlen sich um den Lohn ihrer tollen sportlichen Leistung gebracht. Das kann ich sehr gut nachvollziehen.“
Die Würzburger hatten ihr Team durch Zukäufe speziell für den Bundesliga-Wettkampf verstärkt.

Text und Bild: Thomas Stuckert

SP

Veranstaltungs-Kalender

Badminton
20. Februar 2018 - 25. Februar 2018
YONEX Swiss Open

Details

Basel, Schweiz

Badminton
21. Februar 2018 - 24. Februar 2018
Austrian Open

Details

Wien, Österreich

Leichtathletik
24. Februar 2018 - 25. Februar 2018
Deutsche Meistertschaft Halle U20
Rudern
24. Februar 2018
Ergocup Rhein-Neckar
27. Februar 2018 - 04. März 2018
Spain Open

Details

Bilbao, Spanien

Badminton
28. Februar 2018 - 04. März 2018
YONEX Dutch Junior International U19

Details

Haarlem, Niederlande

Schwimmen
01. März 2018 - 04. März 2018
international Swim Meet
Karate
02. März 2018 - 04. März 2018
K1 Serie A Salzburg U21
Leichtathletik
02. März 2018 - 04. März 2018
Weltmeisterschaft Halle
Kanurennsport
03. März 2018 - 04. März 2018
1. nationale Qualifikation Junioren

Details

Athletiktest, Kienbaum

 

Zuwendungsgeber

  • Bundesministerium des Innern
  • sportland nordrhein-westfalen
  • sportStiftung NRW
  • Landessportbund NRW