Sponsoren

  • ASS

Kontakt

Olympiastützpunkt 
Rhein-Ruhr e.V.

Wittekindstr. 62
45131 Essen
Tel.:  (0201) 43 55 00
Fax:  (0201) 44 29 82
www.olympiastuetzpunkt.de

E-Mail senden

13. März 2012

Sitzvolleyball: Intercontinental Cup: Deutschland Sitzvolleyballer für London qualifiziert

Deutschlands Sitzvolleyballer haben sich beim Intercontinental Cup mit einem 3:1 Sieg über die Ukraine das Ticket für die Paralympics in London gesichert. Damit sind die Sitzvolleyballer nach den Rollistuhl - Basketballteams (Männer und Frauen) die dritte deutsche Spielsportmannschaft des DBS in London. Das deutsche Team zeigte angeführt von Mannschaftsführer Jürgen Schrapp eine geschlossene Mannschaftsleistung und ließ sich auch nach dem verlorenen dritten Satz nicht vom Ziel abbringen. Nach dem Spiel kannte der Jubel keine Grenzen.

In der Gesamtturnierwertung landete das Team auf Platz 4, Turniersieger wurde Weltmeister Iran vor Vizeweltmeister Ägypten und dem Vizeeuropameister Russland.

Der deutsche Kader beim Intercontinental - Cup: Dominik Albrecht, Sebastian Czpakowski, Stefan Hähnlein, Julian Pakos, Thomas Renger, Barbaros Sayilir, Jürgen Schrapp, Lukas Schiwy, Heiko Wiesenthal (alle TSV Bayer 04 Leverkusen), Benjamin Oesch, Alexander Schiffler, Christoph Herzog (BV Leipzig)

Bundestrainer: Rudi Sonnenbichler

Co-Trainer: Jürgen Vorsatz

Teammanager / Pressearbeit: Jörg Frischmann

Physiotherapeut: Stephan Henne

Spielbeobachtung: Volker Groß (OSP Rhein - Ruhr)

Letzte News

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Veranstaltungs-Kalender

Keine Termine gefunden

 

Zuwendungsgeber

  • Bundesministerium des Innern
  • sportland nordrhein-westfalen
  • sportStiftung NRW
  • Landessportbund NRW